Recyclix, Recyclix, seriös oder nicht?

Ist der Anbieter Recyclix nun seriös oder nicht?

Also manchmal im Leben muß ich mich doch schwer wundern. So bei der Frage, ob Recyclix nun seriös ist oder nicht. Ehrlich gesagt und eines vorweg: Ich weiß es nicht & es spielt kaum eine Rolle!

Warum?

Erstmal kann man sich bei Recyclix kostenlos registrieren und damit 20 Euro Startguthaben abgreifen und einsetzen – OHNE selbst irgendein Risiko zu tragen. Also wer da nicht zugreift gehört … *hust hust*

Nun gibt es im Netz auch etliche Blogs und Artikel über recyclix und manche spekulieren, ob die Firma überhaupt existiert. Dabei gibt es auch auf der Firmen-Homepage nun etliche Bilder von Recyclix Maschinen, Müll, LKW´s. Ist das alles etwa gefälscht?

Ich finde es schon echt paranoid, sich da so sehr ins Zeug zu legen. Aber es gibt Menschen, die eben einfach nichts anders zu tun haben. Mir persönlich wurde dann vorgeworfen, dass ich nicht nach Warschau fahren würde und dort die Firma selbst unter die Lupe nehme. Ähmm`? Wegen 40 Euro, die ich investiert habe? Und das Ticket und die Fahrt kosten mich 400 Euro?

Ganz ehrlich. Wer Geld investiert macht IMMER Erfahrungen. Manchmal ist das Geld weg, manchmal vermehrt es sich. So funktioniert das nunmal. Genau genommen wechselt Geld eigentlich nur den Besitzer und wenn man noch tiefer hinter die Kulisse schaut existiert nur 2% von dem was wir Geld nennen tatsächlich. Der Rest wird in einem Schneeballsystem „verbucht“ das wir „Banken“ nennen – oder auch Kreditwesen.

Ich möchte nicht wissen, wieviele Menschen Tippscheine abgeben und im Internet Firmen in Frage stellen, die in irgendeiner Weise einen Profit oberhalb von 0,5% versprechen. Natürlich gibt es dabei Lug und Betrug!

Was Recyclix angeht wird es sich in 2-3 Jahren zeigen. Wenn die geplante Produktion beginnt. Und ich kann derzeit schon nahezu orakeln, dass die traumhaften Renditen bei Recyclix dann für alle „anderen“ nicht mehr gezahlt werden. Weil nur der Frühe Vogel den Wurm eben fängt!

Man setzt sich IMMER und absolut IMMER bei jeder Investition einem Risiko aus. Und ich halte Recyclix für eine faire 50/50 Chance mit Gewinn rauszugehen.

Ganz einfach: Investieren und den automatischen Reinvest einschalten. Sobald der investierte Betrag an Ausschüttungen erreicht wurde kann man auf Auszahlung stellen oder eben weiter reinvestieren.

Bei 25% in 2-3 Wochen kann man also in 12 Wochen den eigenen Betrag ausschütten lassen und dann in Zukunft nur mit dem Gewinn weiterspekulieren. Bei so einer Geschäftschance muß ich doch nicht zweimal überlegen!

Aber da gibt es eben auch Leute, die lieber Zeit und Geld verschwenden und die Sache auf Herz und Nieren prüfen. Einige dieser Menschen sind auch durchaus seriös und ich freue mich auf die Ergebnisse.

Aber ganz ehrlich: Wer immer erst wartet bis eine Sache wirklich einschlägt wie eine Bombe wird NIEMALS vom Einschlag profitieren.

Ist Recyclix nun seriös oder nicht?

Ich mache Euch einen Vorschlag:

Kauft Euch ein Ticket nach Warschau. Lass Euch einladen und alle Anlagen zeigen. Wenn das alles wirklich überzeugend ist, dann investiert die 400 Euro, die Euch die Fahrt gekostet hat in Recyclix. Dann habt ihr zwar erstmal 50% Miese gemacht – aber es gutes Gefühl. Wenn die Firma dann doch unseriös sein sollte, dann sind eben mal 800 Euro weg. Wenn nicht, dann vermehren sich aber nur 400 Euro.

Oder Vorschlag 2:

Meldet Euch an und investiert 100-400 Euro – schreibt das Geld geistig ab und macht Euch keine Gedanken mehr drum. Stellt vorher aber den Automatismus wahlweise auf Auszahlung oder Reinvestition. Dann schaut mal in 1-2 Jahren was bei rumkam. Wenn jemand einen Tippschein ausfüllt hat er/sie geitig auch schon mit den paar Euros abgeschlossen. Also im schlimmsten Fall sind ein paar hundert Euro weg.

Vorschlag 3:

Nehmt die 20 Euro Startguthaben und setzt auf Autopilot. Da macht ihr NICHTS verkehrt.

Vorschlag 4:

Macht so weiter wie bisher – investiert das Geld in einen schönen DVD Abend mit Freunden und haltet Euch aus spekulativen Finanzgeschäften fern. Kein Gewinn, aber dafür auch Null Risiko 😉

Für alle, die Bock auf ne geniale Finanz-Risiko-Spekulation haben gehts hier zur Anmeldung