Lendico Geldanlage

Eine wunderbare Möglichkeit Geld anzulegen und dabei Gutes zu tun

Lendico Geldanlage ab 25 Euro

Lendico ist eine Plattform auf der private Kredite vermittelt werden. Die Plattform bietet eine Geldanlage in ebensolche Kreditprojekte an. Als Geldanleger hat man nun die Wahl sich für eine hohe Rendite zu entscheiden, oder eben ein geringes Risiko der Geldanlage zu wählen.

Private Kredite werden vor allem immer dann gesucht, wenn Banken zum Beispiel keinen Kredit mehr gewähren wollen oder aber der Kreditnehmer sich scheut zur Bank zu gehen. Das kann vielfältige Gründe haben – dabei schreckt vor allem der Papierkram viele ab. Bei Lendico gehts zwar auch nicht ganz ohne Papiere, – aber die Möglichkeit den Kredit online zu beantragen hilft doch schon sehr.

Für Geldanleger ist es deswegen so interessant, weil die Zinsen weit über dem Sparbuch-Zins liegen und derzeit eine andere Geldanlage kaum sich macht. Natürlich kann man in Aktion investieren, – aber dazu braucht man auch erstmal das nötige Fachwissen.

Die Geldanlage in private Kreditprojekte hingegen ist selbstredend. Der Geldanleger investiert am besten mehrere Beträge in verschiedene Projekte um eine hohe Streuung zu erreichen. Damit wird das Ausfallrisiko gesenkt. Durch die gute Rendite ist bei ausreichender Streuung auch eine Kompensation des Ausfallrisikos gewährleistet. Aber die Geldanlage ist eben auch eine Möglichkeit „Gutes zu tun“.

Manchmal wird einfach ein neues Auto benötigt und wenn die Bank hier nicht mitmacht, steht vielleicht ein neuer Job auf der Kippe. Ein Privater Anleger kann hier auch emotionaler entscheiden. Somit erfüllt es manchmal auch einen guten Zweck und beide Seiten profitieren gleichermaßen.

  • Einfache Diversifikation: Schon ab 25 € in geprüfte Projekte investieren
  • Erfahrung: Von strenger Qualitätsprüfung profitieren
  • Verlässlichkeit: Monatliche Rückzahlungen aufs Konto erhalten
  • Sicherheit: Das Portfolio diversifizieren um Anlagerisiken zu streuen



Lendico Investor