Belboon GmbH: Top Online Affiliate Partnerprogramm

Clever und einfach mit dem eigenen Blog / der Webseite Geld verdienen!

Ohne Leistung verdient niemand Geld im Internet. Aber mit der Teilnahme an Affiliate Partnerprogrammen ist das Geld verdienen leichter möglich, als wenn man sich bei interessanten Onlineshops ständig selbst bewerben muß. Affiliate Partnerprogramme verbinden Werbetreibende und Werbepartner miteinander. So können Webmaster und Blogger mit hohem Besucheraufkommen schnell passende Werbung auf der Webseite einbinden und durch Weiterleitung der Besucher auf die Seite des Online-Shops Geld verdienen. Eines dieser Programm ist Belboon:

Belboon GmbH: Top Online Affiliate Partnerprogramm

belboon GmbH Top Affiliate Partnerprogramm-Netzwerk

Belboon GmbH – Das Top Affiliate Partnerprogramm für Alle!

Das Affiliate Partnerprogramme der Belboon GmbH ist eines der absoluten Top Affiliate Marketing Partnerprogramme mit denen Webseitenbetreiber, Newsletterversender und Blogger sehr leicht Geld verdienen können.

 

Ein Beispiel dafür wie leicht man Geld verdienen kann:

Belboon bietet zu diesen Themen passende Partnerprogramme:

Auto & Verkehr,  Bildung & Karriere, Computer / Hardware- & Software, Exklusive Programme,    Freizeit & Hobby, Gewinnspiel-Kampagnen, Handy & Telekommunikation, Internet & Spiele, Mobile Affiliate Programme, Online Shopping, Reisen & Touristik, Wirtschaft, Handel & Finanzen & Sonstiges.

– Ein Blogger schreibt nun zum Beispiel regelmäßig über neue Auto-Trends & über Car-Tuning und hat im Laufe der Zeit eine Fan-Gemeinde von regelmäßigen Stammlesern seines Blogs.

– Nun meldet sich der Blogger kostenlos bei belboon an und sucht sich ein passendes Gewinnspiel zum Thema Autos. Dieses wird als Banner in die Artikel eingepflegt oder direkt per Newsletter beworben.

Derzeit gibt es zum Beispiel ein Gewinnspiel  zu einem A-Klasse Wagen, bei dem 1,50 Euro pro Lead und ein Gewinnspiel zum Audi Q3 – bei dem 1,80 Euro pro Lead bezahlt werden.

– Nimmt nun ein Leser des Blogs am Gewinnspiel teil, dann bekommt man 1,50 Euro gutgeschrieben.

Wenn man viele Stammleser hat, kann dies schnell ein netter Nebenverdienst werden. Gut besuchte Blogs, die zum Beispiel Autoteile anbieten wollen können dies mit belboon ebenso. So gibt es verschiedene Autoteile Spezialversender, die 3%-7% auf die Bestellungen zahlen, die der Webmaster oder Blogger vermittelt. Es ist also relativ leicht im Internet Geld zu verdienen. Natürlich setzt das immer voraus, dass man eine gewisse Anzahl an Lesern auf der eigenen Webseite hat und ein spannendes Thema beschreibt. (weitere Beispiele für Partnerschaften gibt es unter belboonbelboon GmbH - Top Affiliate Partnerprogramm und dort unter dem Begriff „Partnerprogramme“ – hier ist für jedes Thema was dabei)

 

 

Starkes Partnerprogramm mit langjähriger Erfahrung

Gerade weil belboonbelboon GmbH - Top Affiliate Partnerprogramm seit 2002 am Markt ist, hat das Unternehmen viele Erfahrungen im Bereich des Online Marketing sammeln können und ist damit eine ausgezeichnete Wahl für Webmaster, die Provisionen aus Partnerprogrammen als Finanzierungsmodell für die eigene Webseite nutzen wollen.

Affiliate Partnerprogramme eignen sich bei der Vermarktung von Produkten besonders aus dem Grund, dass eine Win/Win Situation entsteht. Der Webmaster oder Blogger bindet einfach die entsprechenden Bannercodes in die Webseite ein und schon wird Werbung an der Stelle plaziert, die auch getracked wird. Das bedeutet: Über eine eindeutige ID kann das Affiliate Netzwerk feststellen, von wo der Besucher kommt und die entsprechende Provision vormerken. Meist dauert es eine Zeit, bis diese entgültig gutgeschrieben wird, da der Betreiber natürlich die Stornofristen abwarten möchte. Das hat aber auch den Vorteil, dass die Provisionen aus Affiliate Programmen später (nach Freigabe) nicht wieder zurückgezahlt werden müssen – wie es bei Versicherungsmakler zum Beispiel vorkommen kann.

Das Affiliate Partnerprogramm der belboon GmbH gehört inzwischen längst zu den führenden Affiliate-Marketing Netzen auf dem deutschen Sektor. Belboon kann aber auch in anderen Sprachen und nicht deutschsprachigen Gebieten eingesetzt werden.

Laut Webseite der belboon GmbH gibt es ca. 1800 Programme aus dem Bereich des Affiliate Marketings, – also Betreiber bzw. Publisher, die Angebote eingestellt haben aus denen Webmaster/Blogger etc. wählen können. Bei der Menge ist absolut für jeden etwas dabei. Von Schmuck, über Zeitschriten, Hundefutter über neuste Mode und Autozubehör ist alles dabei. Selbst Geschenke und Urlaubsreisen gehören zum Programm.

 

Highlights des belboon GmbH Partnerprogrammes:belboon Partnerprogramm-Netzwerk

– ca. 50 Nationen sind im Netzwerk aktiv

– 1,5 Millionen Transaktionen pro Monat

– modernstes Fingerprint-Tracking

– Retargeting

– Programmatic-Advertising.

 

 

Mit der belboon GmbH steht dem Affiliate Partner des Netzwerkes immer ein Unternehmen vom erstklassigen Format zur Seite. Es gibt zum Beispiel Produktschnittstellen, mit denen sehr schnell „eigene“ Produktpaletten aufgebaut werden können, ohne diese Produkte jemals selbst lagern oder horten zu müssen. Grundsätzlich ist dieses System sogar noch viel einfacher als Drop Shipping, denn im Affiliate Marketing wird der Kunde einfach nur zum Unternehmen weitergeleitet. Webmaster und Blogger, die einfach etwas Geld mit ihrer Webseite verdienen wollen haben praktisch kaum Verwaltungsaufwand und mit dem Versand, Rückläufern und Reklamationen nichts zu tun.

Die Belboon GmbH bietet erstklassige Möglichkeiten, Produkte, Banner und sogar Gutscheine in die eigene Webseite einzubinden.  Unzählige Partnerprogramme bieten verschiedene Modelle der Vergütung, – so sind die Üblichen Modelle:

pay per Sale = Der Kunde kauft etwas – das kann auch eine Dienstleistung sein

pay per Lead = Der Kunde meldet sich an (Newsletter, Gewinnspiel, etc)

pay per Click = Es gibt eine Provision, wenn der Kunde einen Banner/Hyperlink anklickt

pay per View = Es wird eine Provision gezahlt, wenn der Kunde die Werbung nur sieht.

Hier muß man allerdings sagen, dass oft per-per-Click und pay-per-View Programme nicht gebucht werden, da hier einfach ein zu hoher Streuverlust entsteht. Die meisten Partnerprogramme zahlen eine pay-per-Sale Vergütung – da diese sehr gut kalkulierbar ist und einfach, praktisch und fair!

Pay-per-Lead ist die zweitliebste Form der Vergütung, denn hier trägt sich der Kund beim Unternehmen ein und hinterläßt somit seine Kontaktdaten. Diese Daten werden vergütet. Ob der Kunde hinterher kauft oder nicht spielt dabei keine Rolle. Für kleinere bis mittelgroße Projekte wird in fast allen Fällen ein Pay Per Sale (PPS) Partnerprogramm in die engere Wahl kommen.

Webmastern kommen die Erfahrungen der belboon GmbH sehr zu Gute. Die Abwicklung der Provisionen erfolgt – aus Sicht des Webmaster – voll automatisch. Dieser kann sich als echter Homeworker auf die Vermarktung der Produkte spezialisieren. Gerade Betreiber von Nischenwebseiten können mit dem Affiliate Netzwerk der belboon GmbH schnell Geld verdienen. Die Möglichkeit auch auf Produktdaten zurückzugreifen erlaubt es, einen eigenen Mini-Shop aufzubauen und damit freie oder wenig umkämpfte Nischen an den Märkten auszunutzen. Und das ganz ohne Kosten. Die Anmeldung beim Affiliate Netzwerk der belboon GmbH ist kostenlos. Also ohne Kosten direkt Vermarkten – das ist einfach Top!

Der Affiliate kann im Member Bereich aus den Produklisten einen eigenen Shop zusammenstellen und die verschiedenen Vermarktungstools nutzen und sich schnell eine Art passives Einkommen aufbauen. Die Werbung braucht meist nur ein einziges Mal eingebaut zu werden und schon wird diese auf der eigenen Webseite zu steigenden Umsätzen führen. Ganz passiv ist das zwar nicht – aber der Arbeitsaufwand um mit einem Affiliate Programm wie belboon Geld zu verdienen ist sehr gering.

Top Affiliate Network – Make money now with belboon GmbH

 

belboon GmbH Top Affiliate Partnerprogramm-Netzwerk

 

Webseite aufrufen & kostenlos registrieren und mit

Affiliate Network

und der belboon GmbH Geld verdienen!

 

Tipps zum Einstieg in das Top Affiliate Network von belboon:

– Bitte immer dran denken, den Affiliate Code aus dem Link richtig einzubauen. Nur wenn das Tracking stimmt, kann die Provision auch zugeordnet werden. Ist allerdings kinderleicht: Einfach Copy&Paste für Affiliate Links/Codes nutzen und am besten im Quelltext einsetzen.

– Natürlich suchen Netzwerke wie belboon auch immer wieder neue Werbepartner. Also einfach direkt anmelden, umschauen und Teil des Affiliate Marketing werden!

– Wer mit dem eigenen Blog Geld verdienen möchte kann die entsprechenden Produkte / Tipps einbinden und bekommt Provisionen. Leider nutzen manche User auch sogenannte Werbeblocker. Diese filtert manchmal die Werbung aus Webseiten aus. Werbeblocker werden noch nicht so häufig eingesetzt, dass man als kleiner Betreiber eines Blogs aufgeben müßte – aber es empfiehlt sich, die Werbung in Form von Links als Empfehlungen einzubauen und hier evtl. sogar ein Plugin zu nutzen, dass Affiliate Links so umwandelt, dass diese zur Linkstruktur des Blog passen. Einfach gesagt: Die Links sehen aus als wären Sie lokal – leiten aber ans Affiliate Netzwerk weiter. Das hat eine Vielzahl an Vorteilen, die jeder der ein Affiliate Blog betreibt sehr schnell zu schätzen weiß. Wer sein Hauptblog nicht mit zuviel Werbung spicken möchte, kann auch ein Affiliate Blog neben dem Hauptblog betreiben. Für Nischenblogs, die im Affiliate Marketing Geld verdienen wollen ist es schon beinahe Pflicht!